Datenschutz

 

Forum Benutzer-regeln – Impressum – Datenschutz:

 

Um Kontakt zu einem Mitglied aufzunehmen oder Beiträge zu posten ist eine kostenlose Registrierung notwendig.

Auch Ausstellungshinweise, Pressemitteilungen Künstlerhomepages und Auftragsanfragen dürfen in das Forum eingetragen werden.

Bei Fragen und Problemen zu bestimmten Funktionen dieser Webseite, bitte im Supportforum lesen oder dort eine Frage stellen.

Nach § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe von Personendaten.

Geltungsbereich: Das Impressum gilt nur für die Internetpräsenzen unter der Adresse: http://kerber-carving-art.com/ , und http://schnitzen.eu/

Das Forum Schnitzen.eu ist ein Meinungsforum zum Thema Schnitzen, Schnitzkunst, Kunst und Webseitengestaltung für Künstler Homepages.

Was ist bei einem Rechtsverstoß zu tun?

Nicht rechtswidrig sind laut aktueller Rechtsprechung (BGH, Urteil vom 14. Oktober 2010 – I ZR 191/08 – bestätigt durch Beschwerdeverfahren BVerfG, 1 BvR 1248/11 – und BGH, Urteil vom 17. Juli 2003 – I ZR 259/00) externe Verlinkungen, die von der Meinungs- und Pressefreiheit abgedeckt werden.

Es ist es zulässig, wenn sich Dritte kritisch äußern, solange es sich um keine Schmähkritik handelt, also ehrverletzende Aussagen gegenüber natürlichen Personen. (BVerfG NJW 1999, 1322, 1324)

Das betrifft auch Aussagen wie “Herr …. ist ein Betrüger” (OLG Koblenz, Beschluss vom 12.07.2007 – 2 U 862/06), “Herr X ist durchgeknallt” (BVG, Urteil vom 12.05.2009 – 1 BvR 2272/04), etc. die eine subjektive Meinungsäußerung darstellen.

Kritik an Unternehmen ist auch in scharfer und überzogener Form von der Meinungsfreiheit gedeckt. (Bundesgerichtshof Urteil v. 16.12.2014 – Az.: VI ZR 39/14)

Bei der Formulierung “Achtung Betrüger unterwegs! Firma GmbH” sowie die “Betrüger von Firma GmbH” kann es sich im Kontext eines Gesamtbetrages in einem Internetforum noch um subjektive Meinungsäußerungen handeln, die sich im Rahmen zulässiger Ausübung der Meinungsäußerungsfreiheit bewegen und noch nicht den Bereich unzulässiger Schmähkritik überschreiten, wenn die Warnfunktion (hier vor den Methoden der in Bezug genommen Firma) deutlich im Vordergrund steht und es dem Verfasser in erster Linie um die Auseinandersetzung in der Sache und nicht um die persönliche Herabsetzung des/der Betroffenen geht. (BVerfGE 82, 272; BVerfG NJW 1995, 3303, 3304; BGH NJW-RR 1995, 301; BGH NJW 2000, 1036, 1038; BGH NJW 2005, 279, 283).

Ein Forenbetreiber ist übrigens nicht und kann nicht dazu verpflichtet werden den Kommunikationsvorgang zu überwachen (TMG §7 Abs. 2 Satz 1, BGH, Urteil vom 27.03.2007 – Az. VI ZR 101/06 -; OLG Düsseldorf, OLGR 2006, 581) oder den Datenverkehr auf mögliche Verstöße (z.B. Urheberrecht) hin zu filtern (EuGH, Urteil vom 16.02.2012 – C-360/10).

Bitte beachten Sie aber, dass wir nur auf eine Meldung reagieren, wenn die Form gewahrt ist (BGH, Urteil vom 25.10.2011 – VI ZR 93/10). D.h. wir müssen nur tätig werden, wenn der Rechtsverstoß unschwer, also ohne eingehende rechtliche und tatsächliche Überprüfung bejaht werden kann. Daher sollte die Benachrichtigung neben dem genauen Deeplink möglichst auch ein Zitat der bemängelten Stelle und natürlich den Rechtsverstoß mit evtl. Beweisen vorgelegt werden.

Diensteanbieter und verantwortliche Ansprechperson: Herbert Mitterlehner

Anschrift: Hammstr. 21, 80935 München

(Kontakt-) Anfragen zu Mitgliedern oder Bildern: Bitte direkt an das jeweilige Mitglied richten via privater Nachricht, Support gibt es ausschließlich im Support Forum!

Elektronische Postadresse: h.mitterlehner@googlemail.com

Journalistisch-redaktionelle Verantwortung: Herbert Mitterlehner, Hammstr. 21, 80935 München

Urheberschutz und Nutzung: Die Urheber räumen Ihnen ganz konkret das Nutzungsrecht ein, sich eine private Kopie für persönliche Zwecke anzufertigen. Nicht berechtigt sind Sie dagegen, die Materialien zu verändern und /oder weiter zu geben oder gar selbst zu veröffentlichen. Wen nicht ausdrücklich anders vermerkt, liegen die Urheberrechte für Texte und Bildern bei den jeweiligen Absendern.

Keine Haftung: Für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Schutzrechtsverletzung: Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.

Nutzungsbedingungen: Rechtlicher Hinweis – Nutzungsbedingungen für http://kerber-carving-art.com/

Mit der Anmeldung als Mitglied erkennst du diese Bedingungen zur Regelung des Nutzungsverhältnisses zwischen dir und uns, den Betreibern von http://kerber-carving-art.com/ , als verbindlich an.

Entgegenstehende Bedingungen erkennen wir nicht an. Diese Nutzungsbedingungen dienen dazu, eure Rechte, unsere Rechte und die Rechte von Dritten im Rahmen des Betriebs der Internetseite der Internetseite http://kerber-carving-art.com/ zu schützen und zu wahren. Sofern kommerzielle Bestandteile über Partner abgewickelt werden, gelten deren Nutzungsbedingungen. Du bist allein verantwortlich für deine übermittelten Fotos und Beiträge sowie dein Verhalten in der Internetseite Schnitzen.eu. Du verpflichtest dich, im Rahmen der Teilnahme an dem Angebot der Internetseite Schnitzen.eu nicht gegen Gesetze oder sonstige Regeln zu verstoßen. Wir behalten uns vor, dich bei Verstößen gegen Gesetze, die guten Sitten, diese Nutzungsbedingungen oder aus sonstigen wichtigen Gründen nach eigenem Ermessen von der Mitgliedschaft sofort auszuschließen und deine Bilder und Beiträge aus der Internetseite http://kerber-carving-art.com/ zu entfernen.

Du erklärst dich damit einverstanden, dass du:

keine Inhalte an die Internetseite Schnitzen.eu überträgst, deren Wiedergabe eine Verletzung der Urheberrechte oder sonstiger Rechte Dritter darstellt;

keine Werbung betreibst oder Massensendungen verbreitest (Kettenbriefe, Spam o.ä.);

keine Produkte oder Dienstleistungen anbietest, außer zu privaten Zwecken innerhalb der eingerichteten Verkaufsforen und dies nur dann, wenn diese inhaltlich dem von uns eingerichteten Forum entsprechen;

keine Inhalte an die Internetseite http://kerber-carving-art.com/ überträgst, die Software, Anwendungen, Programme oder Viren enthalten, bzw. sonstige Daten, die die Funktion der Hard- und Software der Internetseite http://kerber-carving-art.com/ oder von anderen Teilnehmern beeinträchtigen oder beschädigen; andere Mitglieder nicht beleidigst, verleumdest oder in irgendeiner Weise belästigst oder schädigst; die durch Nutzung der Internetseite http://kerber-carving-art.com/ erhaltenen Daten und Mailadressen anderer Mitglieder nicht für kommerzielle Werbung nutzt oder unerwünschte Werbung zusendest;

die Internetseite Schnitzen.eu nicht für pornographische, kindergefährdende, nationalsozialistische, gewaltverherrlichende, rassistische oder ähnliche Inhalte nutzt.

Wir behalten uns das Recht vor, übernehmen aber keine Verpflichtung, deine Bilder und Beiträge zu prüfen, zu editieren, zu löschen oder zu sperren, wenn diese deine Mitgliedspflichten verletzen oder sie gegen das Gesetz verstoßen. Dies gilt auch, wenn der Verdacht einer Verletzung vorliegt. Wir können dieses Recht delegieren, z.B. an andere Mitglieder. Ein Anspruch auf Veröffentlichung von Bildern oder Beiträgen in der Internetseite http://kerber-carving-art.com/ besteht nicht.

Mit der Übertragung eines Inhalts auf unseren Server garantierst du uns, dass du das Recht hast, uns diese Inhalte zur Nutzung zur Verfügung zu stellen. Gleichzeitig überträgst du uns ein Nutzungsrecht an diesen Inhalten. Das Nutzungsrecht, das du uns einräumst, umfasst das widerrufliche Recht zur weltweiten Vervielfältigung, Verteilung, Übersendung, öffentlichen Wiedergabe, Veröffentlichung oder sonstigen vergleichbaren Nutzung der übertragenen Inhalte ausschließlich im Rahmen des Internetangebots Internetseite http://kerber-carving-art.com/ , ohne jedweden Anspruch auf Vergütung durch dich oder Dritte. Das Widerrufsrecht kannst du jederzeit durch Löschen deiner Fotos ausüben.

Du stellst uns von allen Ansprüchen Dritter frei, die diese wegen der Verletzung ihrer Rechte, insbesondere von Urheber-, Lizenz-, Wettbewerbs- oder sonstigen Schutzrechten aufgrund der von dir übermittelten Inhalte gegen uns geltend machen. Du erstattest uns die Kosten der Rechtsverfolgung, die aufgrund deiner rechtsverletzenden Inhalte entstehen. Du verpflichtest dich, uns nach Kräften bei der Begegnung sämtlicher auf deinen Inhalten beruhender Ansprüche Dritter zu unterstützen und uns insbesondere alle zur Verteidigung erforderlichen Dokumente zu übergeben.

Die Inhalte der Internetseite http://kerber-carving-art.com/ sind urheberrechtlich und/oder durch andere Schutzrechte geschützt. Ihre Nutzung unterliegt den geltenden Urheber- und anderen Schutzgesetzen. Jede Nutzung der Inhalte, auch auszugsweise, insbesondere für kommerzielle Zwecke, bedarf der vorherigen Genehmigung durch den Rechteinhaber. Als Rechteinhaber kommen u.a. die Mitglieder der Internetseite http://kerber-carving-art.com/ oder die Betreiber der Internetseite http://kerber-carving-art.com/ in Betracht. Erlaubt ist die Anfertigung einer Kopie von Inhalten als Speicherung oder Druck ausschließlich zur persönlichen, nichtgewerblichen Nutzung unter der Voraussetzung, dass Legenden oder sonstige Quellenangaben nicht gefälscht oder gelöscht werden.

Du verpflichtest dich, bei der Anmeldung keine falschen oder missverständlichen Angaben zu machen, dich nicht unter Vorgabe einer falschen Identität anzumelden und deine Angaben auf dem aktuellen Stand zu halten. Du behandelst das von Dir für die Anmeldung gewählte Passwort vertraulich. Du bist für alle Aktivitäten unter Verwendung deines Passwortes verantwortlich. Du verpflichtest dich, uns von einer unbefugten Nutzung der Internetseite http://kerber-carving-art.com/ unter deinem Namen unverzüglich zu unterrichten. Eine Nichteinhaltung der Verpflichtung berechtigt uns zur fristlosen Kündigung.

Die Mitgliedschaft mit einer Nutzung für das kostenlose Angebot läuft auf unbestimmte Zeit. Die Mitgliedschaft kann jederzeit von dir oder von uns ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist und ohne Angabe eines Grundes gekündigt werden.

Wir gewährleisten die Einhaltung des gesetzlichen Datenschutzes. Personenbezogene Daten werden von uns nur soweit sie zur Vertragsdurchführung notwendig sind verarbeitet und gespeichert. Bei der Anmeldung hast du ausdrücklich eingewilligt, dass wir die von dir angegebenen Daten innerhalb der Internetseite Schnitzen.eu veröffentlichen dürfen, soweit von uns nicht ausdrücklich anders angegeben.

Mit der Mitgliedschaft erklärst du dich mit der Anzeige von Werbung einverstanden.

Wir garantieren nicht, dass das Angebot der Internetseite http://kerber-carving-art.com/ ohne Unterbrechung zur Verfügung steht. Die Beseitigung von Störungen und die Durchführung von Wartungsarbeiten können es erforderlich machen, die Abrufbarkeit des Angebots zu unterbrechen. Wir behalten uns das Recht vor, Teile des Angebots der Internetseite http://kerber-carving-art.com/ zu verändern. Keine Verantwortung übernehmen wir für Inhalte, zu denen du über einen Link gelangst, der erkennbar aus dem Angebot der Internetseite http://kerber-carving-art.com/ hinausführt. Auf den Inhalt solcher fremden Websites haben wir keinen Einfluss und wir machen uns deren Inhalt auch nicht zu Eigen.

Wir behalten uns das Recht vor, die Nutzungsbedingungen ohne Angabe von Gründen zu ändern. Wir werden dich rechtzeitig über die Änderungen bei dem auf die Änderung folgenden Besuch der Internetseite http://kerber-carving-art.com/ informieren und deine Zustimmung zu den geänderten Nutzungsbedingungen erfragen. Widersprichst du nicht, gelten die Nutzungsbedingungen als angenommen. Widersprichst du, wird die Mitgliedschaft beendet.

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein, tritt an ihre Stelle die gültige oder durchführbare Bestimmung, die dem Rechtsgedanken der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung am nächsten kommt. Für diese Nutzungsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Dir und uns gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Stand: 30.06.2018, Gerichtsstand München

Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf unserer Webseite aufklären. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die einen persönlichen Bezug zu Ihnen aufweisen, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Nutzerverhalten.

Wer bei uns für die Datenverarbeitung verantwortlich ist

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Kerber Carving Art
Herbert Mitterlehner
Hammstr. 21
80935 München
Deutschland
h.mitterlehner@googlemail.com
http://s733212815.online.de/impressum

Webhosting

Wir bedienen uns zum Vorhalten unserer Onlinepräsenz eines Internet-Service-Providers, auf dessen Server die Webseite gespeichert wird (Hosting) und der unsere Seite im Internet verfügbar macht. Hierbei verarbeitet der Internet-Service-Provider in unserem Auftrag Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Bestandsdaten sowie Meta- und Kommunikationsdaten. Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung unseres Onlineangebotes, Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i. V. m. Art. 28 DSGVO (Auftragsverarbeitungsvertrag).

Sofern Sie unsere Webseite lediglich informatorisch nutzen, werden von unserem Internet-Service-Provider nur diejenigen personenbezogenen Daten erhoben, die der von Ihnen verwendete Browser an dessen Server übermittelt. Das sind folgende Daten:

  • IP-Adresse
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs auf unsere Internetseite
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Zugriffsstatus (HTTP-Status)
  • die übertragene Datenmenge
  • der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems
  • der von Ihnen verwendete Browsertyp und dessen Version
  • das von Ihnen verwendete Betriebssystem
  • die Internetseite, von welcher Sie gegebenenfalls auf unsere Internetseite gelangt sind
  • die Seiten bzw. Unterseiten, welche Sie auf unserer Internetseite besuchen.

Die vorgenannten Daten werden als Logfiles auf den Servern unseres Internet-Service-Providers gespeichert. Dies ist erforderlich, um die Webseite auf dem von Ihnen genutzten Endgerät darstellen zu können, sowie die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. In den vorstehenden Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Dauer: Die vorstehenden Daten zur Bereitstellung unserer Webseite werden für die Dauer von 7 Tage Tagen gespeichert und dann gelöscht. Verhinderung: Da die Verarbeitung der vorstehenden Daten für die Bereitstellung unseres Internetauftritts zwingend erforderlich ist, besteht kein Widerspruchsrecht.

Cookies

Unsere Internetseite nutzt Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, bestehend aus einer Reihe von Zahlen und Buchstaben, die auf dem von Ihnen genutzten Endgerät abgelegt und gespeichert werden. Cookies übertragen weder Viren noch können sie Programme ausführen. Vielmehr dienen sie vorrangig dazu, Informationen zwischen dem von Ihnen genutzten Endgerät und unserer Webseite auszutauschen, um unser Internetangebot für Sie nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Dabei ist zu unterscheiden zwischen temporären (transienten) Cookies uns persistenten Cookies. Zu den transienten Cookies zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch erkennt unsere Webseite Ihren Rechner wieder, wenn Sie auf unsere Webseite zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Ihren Browser schließen. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie haben die Möglichkeit, diese Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit zu löschen.

Die Cookies dienen dazu, unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. In diesen Cookies können insbesondere Informationen zu Spracheinstellungen oder Log-In-Informationen gespeichert sein.

Darüber hinaus verwenden wir auf unserer Website auch Cookies, die eine Analyse Ihres Besuches auf unseren Internetseiten ermöglichen. In diesen Cookies können insbesondere Informationen zu eingegebenen Suchbegriffen, Häufigkeit von Seitenaufrufen oder der Inanspruchnahme von Website-Funktionen gespeichert sein. Diese Cookies ermöglichen uns, es nachzuvollziehen, wie häufig und auf welche Art der Internetauftritt und dessen Funktionen genutzt werden. Sie dienen damit dazu, die Qualität und Nutzerfreundlichkeit unseres Internetauftritts, insbesondere der Inhalte und Funktionen zu verbessern. Dies ermöglicht uns, unser Angebot fortlaufend zu optimieren. Die auf diese Weise erhobenen Daten werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert. Daher ist eine Zuordnung der Daten zu Ihrer Person nicht möglich. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen Sie betreffenden personenbezogenen Daten gespeichert.

In den vorstehenden Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Da die Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden, haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Sie haben die Möglichkeit, über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers festzulegen, ob Cookies überhaupt gespeichert werden. Sie können etwa von vornherein keine oder nur auf Nachfrage Cookies akzeptieren oder aber festlegen, dass Cookies nach jedem Schließen Ihres Browsers gelöscht werden. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

Speicherdauer/Löschung

Wir löschen oder sperren Ihre personenbezogenen Daten, sobald der Zweck der Speicherung erreicht ist oder entfällt. Eine darüberhinausgehende Speicherung erfolgt nur, wenn uns dies durch nationale oder europäische Vorschriften aufgegeben wird. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt in diesem Fall dann, wenn die in den jeweiligen Vorschriften vorgeschriebene Speicherfrist abgelaufen ist, es sei denn wir benötigen Ihre Daten zur Erfüllung eines zwischen uns geschlossenen Vertrages oder wenn dies zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Kontaktaufnahme über Kontaktformular, E-Mail, Soziale Medien oder Telefon

Umfang: Soweit Sie das auf unserer Internetpräsenz angebotene Kontaktformular nutzen oder uns per E-Mail, Telefon, oder sozialer Medien ansprechen und uns hierüber personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, werden diese Daten zur Verarbeitung Ihrer Anfrage in unserem Hause automatisch gespeichert und weiterverarbeitet. Diese Daten werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen verarbeitet. Die Datenübermittlung erfolgt über eine verschlüsselte SSL- Verbindung. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Zweck: Ihren Namen benötigen wir, um Sie in unserer Antwort ansprechen zu können. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Ihre Telefonnummer benötigen wir, um Ihrer Rückrufbitte nachkommen zu können. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO Löschung: Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden gelöscht, sofern sie nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle 2 Jahre. Außerdem können Sie die Datenverarbeitung jederzeit widerrufen. Verhinderung: Sie können die Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verhindern, indem Sie davon absehen das Kontaktformular zu nutzen.

Blog

Sie haben die Möglichkeit die von uns über unserem Blog geposteten Beiträge zu kommentieren. Da wir für rechtsverletzende Inhalte (Beleidigung, Schmähkritik, Volksverhetzung, verbotene Gewaltdarstellung etc.) Ihres Kommentars unter Umständen selbst in Haftung genommen werden können, speichern wir Ihre IP-Adresse für die Dauer von 7 Tagen, um gegebenenfalls hierüber Ihre Identität ermitteln zu können. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die Speicherung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Löschung: Die von uns auf diese Weise erhobenen und übertragenen Daten werden nach 14 Tagen automatisch gelöscht. Verhinderung: Sie können die Speicherung der IP-Adresse verhindern, indem Sie keine Kommentare abgeben.

Disqus

Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-in Disqus der Big Head Labs Inc., 301 Howard St, Floor 3 San Francisco, California- 94105, USA.

Disqus ist ein Online-Dienst, der eine zentralisierte Diskussionsplattform für Websites anbietet. Der Dienst ermöglicht eine Integration mit Gravatar, Facebook, Twitter und anderen sozialen Netzwerken. Sofern Sie einen unserer Beiträge kommentieren, wird dieser auf die Server von Disqus in den USA übertragen. Sofern Sie selbst über einen Disqus-Account verfügen, werden alle Ihre Kommentare über sämtliche Websites zugänglich, die Disqus nutzen. Disqus ermöglicht es allerdings auch, die Kommentarfunktion ohne Registrierung als „Gast“ zu nutzen. Sie haben die Möglichkeit, sich mit Accounts der Anbieter Facebook, Google und Twitter anzumelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen. Hierbei werden personenbezogene Daten an die jeweiligen Anbieter übermittelt und von diesen verarbeitet. Zudem speichert Disqus auch die IP-Adresse und E-Mailadresse des Kommentierenden und leitet diese an uns weiter. Da wir für rechtsverletzende Inhalte (Beleidigung, Schmähkritik, Volksverhetzung, verbotene Gewaltdarstellung etc.) Ihres Kommentars unter Umständen selbst in Haftung genommen werden können, speichern wir diese Daten, um gegebenenfalls hierüber Ihre Identität ermitteln zu können. Zweck: Die vorbeschriebenen Abläufe und Interessen stellen den Zweck der Speicherung der Daten dar. Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Löschung: Die Löschung der übertragenen Daten kann direkt bei Facebook, Google und Twitter beantragt werden. Die an uns von Disqus übertragenen Daten werden nach 14 Tagen automatisch gelöscht.

Online-Shop

Sofern Sie unseren Webshop nutzen, um hierüber Bestellungen abzugeben, benötigen wir bestimmte Daten, um Ihre Bestellung abwickeln zu können. Hierzu gehören insbesondere Ihr Name sowie Ihre Adress- und elektronischen Kontaktdaten, Informationen zur Abwicklung des Bezahlvorgangs sowie die in Anspruch genommenen Leistungen. Diese Daten werden von uns gespeichert. Im Einzelnen verwenden wir die von Ihnen an uns übermittelten Daten insbesondere um

  • Sie als unseren Kunden zu identifizieren,
  • Ihre Bestellung zu bearbeiten, zu erfüllen und abzuwickeln,
  • mit Ihnen in Kontakt zu treten,
  • Ihnen Rechnungen zu stellen,
  • etwaige Haftungsansprüche abwickeln zu können,
  • vertragliche Ansprüche gegen Sie geltend machen zu können.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn:

  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • hierzu nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht,
  • dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages erforderlich ist (bspw. Weitergabe der Daten an das mit das mit der Lieferung beauftragte Logistik-Unternehmen oder zum Zwecke der Zahlungsabwicklung).

Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben. Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, beschränken wir den Umfang der übermittelten Daten auf das erforderliche Minimum.

Wenn Sie eine Bestellung vornehmen, sich für ein Nutzerkonto registrieren oder dort erneut anmelden, speichern wir Ihre IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Zweck der Speicherung sind unsere aber ebenso auch Ihre berechtigten Interessen am Schutz vor dem Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn die Weitergabe ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

Zweck: Die vorbeschriebenen Abläufe und Interessen stellen den Zweck der Speicherung der Daten dar. Rechtsgrundlage: Die Verarbeitung Ihrer Daten in den vorbeschriebenen Abläufen stützen wir auf folgende Rechtsgrundlage:

  • Soweit wir für die Verarbeitung Ihre Einwilligung einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage.
  • Bei der Verarbeitung, die der Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages dient, ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für die Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.
  • Soweit eine Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der wir unterliegen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.
  • Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen Sie oder eine andere natürliche Person betreffend eine Verarbeitung erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.
  • Ist die Verarbeitung zur Wahrung einer unserer berechtigten Interesses oder eines Dritten erforderlich und überwiegen Ihre Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Löschung: Aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben sind wir verpflichtet, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von 10 Jahren zu speichern. Nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungsrechte (2 Jahre) nehmen wir jedoch eine Einschränkung der Verarbeitung dahingehend vor, dass Ihre Daten nur noch zur Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen eingesetzt werden.

Ihre Rechte als Nutzer unserer Onlinepräsenz nach der DSGVO

Nach der DSGVO stehen Ihnen die nachfolgend aufgeführten Rechte zu, die Sie jederzeit bei dem in Ziffer 1. dieser Datenschutzerklärung genannten Verantwortlichen geltend machen können:

  • Recht auf Auskunft: Sie können nach Art. 15 DSGVO eine Bestätigung darüber verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen verarbeiten. Darüber hinaus können Sie von uns unentgeltlich Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts sowie die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, verlangen. Ferner steht Ihnen ein Auskunftsrecht darüber zu, ob Ihre personenbezogenen Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, steht Ihnen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten.
  • Recht auf Berichtigung: Gemäß Art. 16 DSGVO können Sie die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung unvollständiger der bei uns gespeicherten und Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen.
  • Recht auf Löschung: Gemäß Art. 17 DSGVO steht Ihnen das Recht zu, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit wir deren Verarbeitung nicht zu folgenden Zwecken benötigen:
    • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung,
    • zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen,
    • zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information oder
    • aus Gründen der in Art. 17 Abs. 3 lit c und d DSGVO genannten Fälle des öffentlichen Interesses.
  • Recht auf Einschränkung: Gemäß Art. 18 DSGVO haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn
    • die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen,
    • die Verarbeitung Ihrer Daten unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der Daten verlangen,
    • wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie die Daten jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen
    • Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten eingelegt haben, es aber noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe, die uns trotz Ihres Widerspruches zu einer weiteren Verarbeitung berechtigten, Ihre Rechte überwiegen.
  • Recht auf Unterrichtung: Sofern Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber uns geltend gemacht haben, sind wir verpflichtet, allen Empfängern, denen gegenüber die Sie betreffenden personenbezogene Daten offengelegt wurden, die von Ihnen verlangte Berichtigung oder Löschung der Daten oder deren Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, von uns über diese Empfänger unterrichtet zu werden.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Gemäß Art. 20 DSGVO können Sie verlangen, dass wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.
  • Beschwerderecht: Nach Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Hierfür können Sie sich an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

Widerrufsrecht

Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO steht Ihnen das Recht zu, Ihre erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit uns gegenüber zu widerrufen. Der von Ihnen erklärte Widerruf ändert nichts an der Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund einer Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn die Datenverarbeitung nicht zur Erfüllung eines Vertrages erforderlich ist. Sofern Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, bitten wir Sie um die Darlegung der Gründe. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können Ihnen gegenüber nachweisen, dass zwingende schutzwürdige Gründe an der Datenverarbeitung Ihre Interessen und Rechte überwiegen.

Unabhängig vom vorstehend Gesagten, haben Sie das jederzeitige Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse zu widersprechen.

Ihren Widerspruch richten Sie bitte an die oben angegebene Kontaktadresse des Verantwortlichen.

YouTube

Wir nutzen auf dieser Webseite Komponenten von YouTube, einem Dienst der YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Umfang: Die Verwendung von Youtube ermöglicht uns die Einbettung von verschiedenen Videos und Clips, die auf der Internetplattform www.youtube.de zur Verfügung gestellt werden. Nachdem eine Seite bzw. Unterseite unserer Webseite aufgerufen wird auf der eine derartige Einbettung erfolgt ist, wird der von Ihnen verwendete Internetbrowser dazu veranlasst Videokomponenten des jeweils eingebetteten Videos oder Clips herunterzuladen. Während Ihres Besuchs unserer Webseite und ihrer Unterseiten werden sowohl Youtube als auch Google darüber informiert welche Seite bzw. Unterseite Sie aufgerufen haben, indem Ihre IP-Adresse an die externen Server von Google in den USA übermittelt wird. Diese Informationsübermittlung erfolgt unabhängig davon, ob die angezeigten Videos oder Clips tatsächlich betrachtet oder angeklickt werden, oder Sie in Ihrem Youtube oder Google Account eingeloggt sind. Google ist Teilnehmer des Privacy-Shield Abkommens und zur Datenverarbeitung nach europäischen Standards zertifiziert. Diese Informationen werden gesammelt und Ihrem Google Account zugeordnet, sofern Sie bei Ihrem Besuch in diesem eingeloggt sind. Zweck: Die Verwendung der Youtube Komponenten auf unserer Webseite dienen dazu Ihnen Videos und Clips der Webseite www.youtube.deauf unserer Webseite zum Zwecke der Betrachtung und Interaktion zur Verfügung zu stellen. Die Datenverarbeitung von Youtube erfolgt zum Zwecke der Werbung, Marktforschung, der Gestaltung der Webseite und Bereitstellung von bedarfsgerechter Werbung. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Sie können die Datenübertragung jederzeit verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Youtube  Account ausloggen, oder unter folgendem Link https://adssettings.google.com/authenticated nach Anmeldung in Ihrem Google Account durch Betätigung des Abmelde-Buttons ein Opt-out Cookie setzen.

Informationen zum Drittanbieter:

Sitz innerhalb der EU: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Getty Images

Wir nutzen auf dieser Webseite Elemente der Getty Images International,  1st Floor, The Herbert Building, The Park, Carrickmines, Dublin 18, Irland.

Umfang: Getty Images stellt als Bildagentur Bilder und Bildmaterialien zur Verfügung. Diese können von den verschiedenen Kunden durch die Erteilung einer Lizenz oder kostenlos auf Internetseiten eingesetzt werden. Durch den Besuch unserer Webseite wird Ihre IP-Adresse, Länge und Zeitpunkt des Zugriffs, sowie Sprache und Typ des verwendeten Browsers an Getty Images übermittelt. Auch können Informationen in Bezug auf welche Unterseiten der Internetseite Sie zugegriffen haben oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde und welche Interaktionen Sie vorgenommen haben, erfasst und entsprechend von Getty Images verarbeitet werden. Getty Images gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter. Zweck: Durch die Verwendung von Getty Images können fremde Inhalte, wie Text-, Video- oder Bild-Daten auf der eigenen Internetseite verfügbar gemacht und eingebettet werden. Die Einbettung erfolgt durch einen Einbettungscode, einen HTML-Code. Dadurch werden die fremden Inhalte einer anderen Internetseite auf unserer eigenen Internetseite unmittelbar dargestellt und geladen. Unser vorbeschriebenes Interesse an der Einbettung des Bildmaterials stellt den Zweck der Nutzung von Getty Images dar. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Der Verarbeitung personenbezogener Daten kann jederzeit gegenüber Getty Images widersprochen werden.

Informationen zum Drittanbieter:

Google Maps

Wir nutzen auf unserer Webseite Komponenten von  “Google Maps”, einem Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend bezeichnet als: “Google”).

Durch Google Maps werden geographische Informationen visuell dargestellt. Hierbei wird durch Google die IP-Adresse des Besuchers erhoben und verarbeitet. Diese wird unabhängig davon, ob die Nutzung von Google Maps tatsächlich erfolgt, oder Sie in Ihrem Google Account eingeloggt sind, an Google übermittelt. Ihre IP-Adresse wird Ihrem Google Account zugeordnet, sofern Sie bei dem Besuch unserer Webseite in diesen eingeloggt sind. Diese Daten werden an externe Server von Google in den USA übertragen. Google ist Teilnehmer des Privacy-Shield Abkommens und zur Datenverarbeitung nach europäischen Standards zertifiziert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen Daten unter Umständen an Dritte weiter. Zweck: Die Einbindung von Google Maps dient der vereinfachten Visualisierung und Navigation im Rahmen eines Besuchs unseres Standorts. Die Datenverarbeitung von Google erfolgt zum Zwecke der Werbung, Marktforschung, der Gestaltung der Webseite und Bereitstellung von bedarfsgerechter Werbung. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Sie können die Zuordnung der Daten verhindern, indem Sie auf die Verwendung von Google Maps auf unserer Webseite verzichten und sich vor Ihrem Besuch aus Ihrem Google Account ausloggen. Zudem können Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren, um die Kartenanzeige zu verhindern. Weiter verweisen wir auf die Datenschutzbestimmungen von Google unter folgendem Link http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

Informationen zum Drittanbieter:

Sitz innerhalb der EU: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Google (Invisible) reCAPTCHA

Wir nutzen auf unserem Internetauftritt “Google (Invisible) reCAPTCHA “, einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Umfang: Der Dienst ermöglicht es uns zu prüfen, ob bestimmte Handlungen oder Eingaben von einem Menschen oder aber missbräuchlich von einem Bot, also von in einem automatisierten Verfahren durch einen Computer vorgenommen wird. Hierzu verarbeitet Google (Invisible) reCAPTCHA Informationen über Ihr Nutzerverhalten auf unserer Webseite. Zudem wird Ihre IP-Adresse an einen Server von Google übertragen. Google (Invisible) reCAPTCHA setzt dabei unter anderem Cookies (siehe zum Begriff oben unter der Überschrift Cookies) ein, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unseres Internetauftritts durch Sie ermöglichen. Nähere Informationen zur Art und Weise der Datenerhebung und -Verarbeitung finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können: http://www.google.de/intl/de/policies/privacyZweck: In den vorbenannten Interessen liegt der Zweck unserer Nutzung des Dienstes. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die Nutzung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Zum Einsatz und dem Unterbinden von Cookies verweisen wir auf die weiter oben unter Überschrift „Cookies“ gegebenen Hinweise. Sofern Sie beim Aufruf unserer Seite nicht über Ihren Google Account angemeldet sind, wird die über den Dienst an Google übermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie müssen sich also bei Google ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen, wenn Sie die Zusammenführung Ihrer IP-Adresse mit anderen Daten verhindern wollen. Google hat sich dem zwischen der Europäischen Union und den USA geschlossenen Privacy-Shield-Abkommen unterworfen und sich zertifiziert. Dadurch verpflichtet sich Google, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Nähere Informationen können Sie dem nachfolgend verlinkten Eintrag entnehmen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Informationen zum Drittanbieter:

Sitz innerhalb der EU: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Google Web Fonts

Wir nutzen auf unserem Internetauftritt “Google Web Fonts”, einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Umfang: Der Dienst ermöglicht es uns, die Darstellung externer Schriftarten (Web Fonts) in das Design unserer Webseite einzubinden und diese bei der Darstellung der Webseite korrekt auszugeben. Dadurch stehen uns bestimmte gestalterische Möglichkeit offen, mit denen wir das Design unserer Webseite nutzerfreundlicher machen wollen. Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf. Von diesem Server werden die Schriftarten komprimiert an Ihren Browser ausgeliefert und dort entpackt. Regelmäßig befindet sich dieser Server in den USA. Besuchen Sie eine unserer Seiten auf denen wir Google Fonts einbinden, wird an Google übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Zudem wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können: http://www.google.de/intl/de/policies/privacyZweck: Die vorbenannten Interessen stellen den Zweck der Nutzung von Google Web Fonts dar. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die Nutzung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Google hat sich dem zwischen der Europäischen Union und den USA geschlossenen Privacy-Shield-Abkommen unterworfen und sich zertifiziert. Dadurch verpflichtet sich Google, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Nähere Informationen können Sie dem nachfolgend verlinkten Eintrag entnehmen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Informationen zum Drittanbieter:

Sitz innerhalb der EU: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Vimeo

Wir nutzen auf dieser Webseite Komponenten von Vimeo, einen Dienst der Vimeo LLC, 555 West 18th Street, New York 10011, USA.

Vimeo ist ein Videoportal, auf dem sich Nutzer kostenfrei Videos ansehen können. Vimeo bietet Webseitenbetreibern die Möglichkeit an, Videos auf der eigenen Webseite einzubinden. Dazu stellt Vimeo einen Codeausschnitt zur Verfügung, der das Video in einem sogenannten Inlineframe darstellt. Nachdem eine Seite bzw. Unterseite unserer Webseite aufgerufen wird auf der eine derartige Einbettung erfolgt ist, wird der von Ihnen verwendete Internetbrowser dazu veranlasst Videokomponenten des jeweils eingebetteten Videos oder Clips herunterzuladen. Dieser Vorgang setzt voraus, dass Vimeo die Ihnen zugeordnete IP-Adresse ausliest; anderenfalls könnte Vimeo das Video nicht an Ihren Browser übermitteln. Vimeo kann erkennen, dass Sie eine unserer Seiten, auf denen wir ein Vimeo-Video eingebunden haben, besucht haben, wenn Sie bei Vimeo eingeloggt sind. Diese Information wird auch dann an Vimeo übermittelt, wenn Sie das Vimeo-Video nicht anklicken. Vimeo sammelt diese Information und ordnet Sie Ihrem Vimeo-Account zu. Zweck: Die Verwendung der Vimeo Komponenten auf unserer Webseite dienen dazu, Ihnen Videos und Clips der Webseite von Vimeo auf unserer Webseite zum Zwecke der Betrachtung und Interaktion zur Verfügung zu stellen. Verhinderung: Sie können diese Datenübertragung jederzeit verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo Account ausloggen.

Informationen zum Drittanbieter:

Soundcloud

Wir nutzen auf dieser Webseite Soundcloud, einen Dienst der SoundCloud Limited, Rheinsberger Str. 76/77, 10115 Berlin, Deutschland.

Soundcloud ist ein Online-Musikdienst auf dem wir unsere Podcasts speichern und von dort wiedergeben. Hierbei werden die Podcasts auf Server von Soundcloud geladen und anschließend mit Hilfe eines sog. „Widgets“, also einem Steuerelement, auf unserer Webseite eingebettet und angeboten. Sobald ein Podcast aufgerufen wird, erhält Soundcloud Informationen darüber um welchen Podcast es sich handelt und wie lange dieser angehört wurde. Hierfür setzt Soundcloud einen Cookie (siehe zum Begriff oben unter der Überschrift Cookies). Durch den Cookie werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt, die von uns für die Analyse des Nutzerverhaltens und die Optimierung unserer Internetseite verwendet werden. Soundcloud sammelt die Hörinformationen und ordnet Sie Ihrem Soundcloud-Account zu, wenn Sie während des Besuchs unserer Webseite in diesem eingeloggt sind. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Sie können die Speicherung der Cookies verhindern, indem Sie das Setzen der Cookies durch die Einstellungen in Ihrem Browser verhindern. Das könnte allerdings zur Folge haben, dass unsere Webseite nur noch eingeschränkt nutzbar ist. Außerdem können Sie die Übertragung Ihrer Hörinformationen an Soundcloud verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Soundcloud-Account ausloggen.

Informationen zum Drittanbieter:

Twitter

Twitter ist ein Dienst der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107 – USA

Sitz in der EU: Twitter Inc., 26 Fernian St, Dublin – Irland

Datenschutzerklärung abrufbar unter: https://twitter.com/de/privacy

Google Plus

Google Plus ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 – USA

Sitz in der EU: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001

Datenschutzerklärung abrufbar unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Instagram

Instagram ist ein Dienst der Instagram LLC, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025 – USA

Datenschutzerklärung abrufbar unter: https://help.instagram.com/155833707900388

Whatsapp

Whatsapp ist ein Dienst der Whatsapp Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 – Irland

Datenschutzerklärung abrufbar unter: https://www.whatsapp.com/legal?eea=1&lang=de

Pinterest

Pinterest ist ein Dienst der Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2 – Ireland

Datenschutzerklärung abrufbar unter: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

XING

XING ist ein Diesnt der XING AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg – Deutschland

Datenschutzerklärung abrufbar unter: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

LinkedIn

LinkedIn ist ein Dienst der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043 – USA

Sitz in der EU: LinkedIn, Hofstatt 4th Floor, Sendlinger Str. 12, 80331 München – Germany

Datenschutzerklärung abrufbar unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=uno-reg-guest-home-privacy-policy

Reddit

Reddit ist ein Dienst der Reddit Inc., 520 3rd Street, San Francisco, CA 94107 – USA

Datenschutzerklärung abrufbar unter: https://www.redditinc.com/policies/privacy-policy

Flattr

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst „Flattr“, welcher durch Flattr AB, Box 4111, 203 12 Malmö, Schweden bereitgestellt wird.

Flattr ist ein Social-Payment-Dienst, der es Ihnen ermöglicht Zahlungen auf ein Guthabenkonto vorzunehmen und diese in Form von Spenden an Medienanbieter zu überweisen. Sobald Sie unsere Hauptseite oder eine ihrer Unterseiten aufrufen auf der wir die Flattr-Komponente integriert haben, wird Ihr Browser automatisch angewiesen eine entsprechende Darstellung der Komponente herunterzuladen, um Ihnen diese anzeigen zu können. Flattr erhält hierdurch Kenntnis darüber welche Seiten bzw. Unterseiten unserer Webseite Sie besucht haben oder besuchen. Sollten Sie bei Ihrem Besuch unserer Webseite zeitgleich mit Ihrem Account bei Flattr eingeloggt sein, werden diese Informationen Ihrem Account zugeordnet. Sollten Sie einen Account besitzen und die Flattr-Komponente betätigen, werden die Informationen zu Abrechnungszwecken an Flattr übermittelt und dort gespeichert. Zweck: Die Nutzung des Dienstes erfolgt, um es Besuchern unserer Webseite zu ermöglichen dort bereitgestellte Inhalte durch Spenden zu unterstützen. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Die Übertragung der Daten können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Flattr-Account ausloggen, die Schaltfläche nicht nutzen oder unsere Webseite verlassen.

Datenschutzerklärung abrufbar unter: https://flattr.com/privacy

Facebook

Facebook ist ein Dienst der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304 – USA

Sitz in der EU: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 – Irland

Datenschutzerklärung abrufbar unter: https://www.facebook.com/about/privacy/

Google Analytics

Wir nutzen auf unserem Internetauftritt “Google Analytics”, einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite Sie auf unsere Internetpräsenz gelangt sind (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite Sie zugegriffen haben oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde und welche Interaktionen Sie vorgenommen haben. Um diese Daten zu erfassen und zu speichern, setzt Google Analytics einen Cookie auf das von Ihnen genutzte Endgerät (siehe zum Begriff oben unter der Überschrift Cookies). Wir verwenden die Funktion AnonymizeIP zur Anonymisierung Ihrer IP-Adresse, so dass diese gekürzt wird und nicht mehr Ihrem Besuch auf unserer Internetseite zugeordnet werden kann. Weitere übermittelte Informationen werden der anonymisierten IP-Adresse durch Google nicht zugeordnet oder mit dieser verknüpft. Die so erzeugten Informationen werden an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter. Google hat sich dem zwischen der Europäischen Union und den USA geschlossenen Privacy-Shield-Abkommen unterworfen und sich zertifiziert. Dadurch verpflichtet sich Google, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Nähere Informationen können Sie dem nachfolgend verlinkten Eintrag entnehmen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active. Wir haben mit Google ein Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Danach ist Google berechtigt und verpflichtet, die erlangten Informationen für uns auszuwerten und für uns statistische Berichte über Art und Umfang der Webseitennutzung zu erstellen. Über diese Statistiken ist es uns möglich, unser Angebot stetig zu verbessern, eine Kosten-Nutzen-Analyse unseres Internetmarketings vorzunehmen und unsere Internetpräsenz für Sie als Nutzer interessanter und nutzerfreundlicher auszugestalten. ]Zweck: Unser vorbeschriebenes Interesse an der Auswertung der Nutzerdaten stellt den Zweck der Nutzung von Google Analytics dar. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Löschung: Die von uns auf diese Weise erhobenen und übertragenen Daten werden nach 26 Monaten automatisch gelöscht. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google finden Sie unter https://www.google.de/analytics/terms/de.htmlVerhinderung: Sie können die Speicherung der Cookies verhindern, indem Sie das von Google bereitgestellte Browser Add-On herunterladen und installieren. Dieses ist verfügbar unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Sie sind anschließend jedoch möglicherweise nicht mehr in der Lage alle Funktionen unserer Webseite in vollem Umfang zu nutzen. Alternativ können Sie die Speicherung der Cookies verhindern, indem Sie ein sog. Opt-Out Cookie setzen, welches zukünftig verhindert, dass Daten von Ihnen auf unserer Webseite erfasst werden. Klicken Sie hierzu bitte auf folgenden <Link>. Zudem haben Sie die Möglichkeit die Speicherung der Cookies zu verhindern, indem Sie dies in Ihrem Browser einstellen. Bereits gesetzte Cookies können jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

Informationen zum Drittanbieter:

Sitz innerhalb der EU: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Jetpack

Wir nutzen auf unserer Webseite Jetpack für WordPress, einem Analysetool der Automattic Inc. Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA. Automattic Inc.

Über Jetpack können wir analysieren, wie viele Besucher unsere Webseite besuchen. Zudem können wir Ihnen mit Jetpack verwandte Beiträge anzeigen oder Inhalte der Seite zu teilen. Außerdem beschleunigt Jetpack das Laden angezeigter Bilder auf unserer Webseite und bietet Maßnahmen zum Schutz unserer Webseite vor Brute-Force-Attacken. Hierfür verwendet Jetpack sog. Cookies. Zum Begriff, der Funktionsweise und der Verhinderung von Cookies siehe oben unter der entsprechenden Überschrift. Über das Cookie erhält Automattic Kenntnis über den Verlauf Ihres Besuches auf der Webseite, die zur statistischen Auswertung genutzt werden. Über diese Statistiken ist es uns möglich, unser Angebot stetig zu verbessern, eine Kosten-Nutzen-Analyse unseres Internetmarketings vorzunehmen und unsere Internetpräsenz für Sie als Nutzer interessanter und nutzerfreundlicher auszugestalten. Zudem wird die Ihnen zugeteilte IP-Adresse an die Server von Automattic USA übertragen und dort gespeichert. Die über Jetpack erhobenen Daten werden nicht ohne Ihre vorherige ausdrückliche Einwilligung dazu genutzt, Sie zu identifizieren. Automattic ist Teilnehmer des Privacy-Shield Abkommens und zur Datenverarbeitung nach europäischen Standards zertifiziert. Dadurch verpflichtet sich Automattic, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Nähere Informationen können Sie dem nachfolgend verlinkten Eintrag entnehmen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

Automattic bedient sich der Trackingtechnologie der Quantcast Inc., 201 Third Street, San Francisco, CA 94103, USA und leitet die über unsere Webseite erhobenen Daten an diese weiter. Quantcast nutzt die Daten zu den gleichen Zwecken wie Automattic.

Zweck: Unser vorbeschriebenes Interesse an der Auswertung der Nutzerdaten stellt den Zweck der Nutzung von Automattic dar. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Sie können die Speicherung der Cookies verhindern, indem Sie ein sog. Opt-Out Cookie setzen, welches zukünftig verhindert, dass Daten von Ihnen auf unserer Webseite erfasst werden. Klicken Sie hierzu bitte auf folgenden Link  https://www.quantcast.com/opt-out/ und betätigen Sie die entsprechende Einstellung. Sie sind anschließend jedoch möglicherweise nicht mehr in der Lage, alle Funktionen unserer Webseite in vollem Umfang zu nutzen. Um sicherzustellen, dass keine Datenübertragung mehr erfolgt, muss der Opt-out Cookie auf jedem der von Ihnen verwendeten Systeme installiert werden. Zudem können Sie die Speicherung von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers verhindern.

Informationen zum Drittanbieter:

Akismet

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst „Akismet“, welcher durch Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA bereitgestellt wird.

Umfang: Akismet dient dazu die von Nutzern abgegebenen Kommentare zu filtern und Kommentare, die als „Spam“ einzustufen sind, zu identifizieren und entsprechend zu behandeln. Hierzu werden die von Ihnen abgegebenen Kommentare an die externen Server von Automattic Inc. in den USA übertragen und analysiert. Zudem werden folgende Daten übertragen und ebenfalls verarbeitet: Ihre E-Mailadresse, Ihre IP-Adresse, der Inhalt des Kommentars, Angaben zu Ihrem Browser, Ihrem Betriebssystem, Zeitpunkt der Abgabe des Kommentars sowie Informationen darüber welche Internetseite Sie zuvor besucht haben (Referrer). Automattic ist Teilnehmer des Privacy-Shield Abkommens und zur Datenverarbeitung nach europäischen Standards zertifiziert. Es erfolgt keine Datenverarbeitung durch uns. Zweck: Die Nutzung des Dienstes erfolgt, um als Spam eingestufte Kommentare zu behandeln und eine Veröffentlichung dieser zu verhindern. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Löschung: Kommentare und die damit verbundenen Daten werden nach vier Tagen automatisch durch Automattic Inc. von deren Server gelöscht. Sofern ein Kommentar als Spam eingestuft wurde, erfolgt eine Speicherung über diesen Zeitraum hinaus. Verhinderung: Sie können die Übertragung einzelner Daten verhindern, indem Sie diese bei Abgabe eines Kommentars nicht angeben. Zudem steht es Ihnen frei die Kommentarfunktion nicht zu nutzen, um eine vollständige Datenübertragung zu verhindern.

Informationen zum Drittanbieter:

Google AdWords

Wir nutzen auf unserem Internetauftritt “Google AdWords”, einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google AdWords ist ein Dienst zum Ausspielen von Internetwerbung in Form von Anzeigen. Die Anzeigen werden als Suchergebnisse in den Suchmaschinenergebnissen oder im Google-Werbenetzwerk angezeigt. Über Google AdWords legen wir bestimmte Schlüsselwörter (Keywords) fest. Unsere Anzeigen werden von Google dann in den Suchmaschinenergebnissen ausgespielt, wenn Sie mit der Suchmaschine von Google ein Suchergebnis abrufen, welches mit dem Schlüsselwort in Verbindung steht. Im Google-Werbenetzwerk erscheinen unsere Anzeigen auf themenrelevanten Internetseiten. Sofern Sie auf eine der Anzeigen klicken, werden Sie auf die von uns beworbene Internetseite weitergeleitet. Hierbei setzt Google AdWords einen Cookie (siehe zum Begriff oben unter der Überschrift Cookies). Hierüber kann sowohl Google als auch wir nachvollziehen, ob Sie über unsere Anzeige auf unsere Seite gelangt sind und ob Sie hier gegebenenfalls weitere Aktionen vorgenommen haben, wie beispielsweise etwas gekauft, ein Kontaktformular bedient oder uns angerufen haben. Hierzu werden durch den gesetzten Cookie die von Ihnen besuchten Seiten einschließlich Ihrer IP-Adresse erhoben und auf Google-Server in den USA übertragen. Google wertet diese Daten aus, um daraus einen Bericht mit statistischen Aussagen über die Anzahl der über die Werbung generierten Besucher und den Erfolg der Werbemaßnahme zu fertigen. Das ermöglicht es uns, unsere Anzeigen zu optimieren. Weitere übermittelte Informationen werden der IP-Adresse durch Google nicht zugeordnet und mit dieser verknüpft. Google gibt diese Daten möglicherweise an Dritte weiter. Über das Vorbeschriebene hinaus erhalten wir keine Informationen/Daten über die Personen, die auf unsere Anzeigen klicken. Zweck: Die vorbenannten Interessen stellen den Zweck der Nutzung von Google AdWords dar. Rechtsgrundlage: Die Nutzung stützt sich auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage. Verhinderung: Sie können das Setzen der Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihrem Browser einstellen. Bereits gesetzte Cookies können in Ihrem Browser gelöscht werden. Zudem besteht die Möglichkeit der Verwendung von interessenbezogener Werbung zu widersprechen, indem Sie folgenden Link aufrufen und die entsprechenden Optionen manuell deaktivieren http://www.google.com/ads/preferences. Weiterhin besteht die Möglichkeit die interessenbezogene Werbung zu deaktivieren, indem Sie dies unter folgendem Link einstellen http://www.aboutads.info/choices.

Informationen zum Drittanbieter:

Sitz innerhalb der EU: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Google AdSense

Wir nutzen auf unserem Internetauftritt “Google AdSense”, einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend bezeichnet als: “Google”).

Der Dienst erlaubt uns eigene Werbung auf Drittseiten anzuzeigen. Hierbei setzt Google AdSense einen Cookie (siehe zum Begriff oben unter der Überschrift Cookies).Durch das gesetzte Cookie wird Ihre Herkunft, die Anzahl der getätigten Klicks einschließlich Ihrer IP-Adresse erhoben und auf Google-Server in den USA übertragen. Auf die Menge oder Qualität der übertragenen Daten haben wir keinen Einfluss. Weitere übermittelte Informationen werden der IP-Adresse durch Google nur zugeordnet, sofern Sie bei Ihrem Besuch unserer Webseite zeitgleich in Ihrem Google Account eingeloggt sind. Zudem verwendet Google AdSense sog. Zählpixel; eine Miniaturgrafik, die innerhalb von Webseiten eingesetzt wird und Informationen sammelt, die es ermöglichen den Besucherverkehr auf den Webseiten zu ermitteln. Zweck:Die vorbenannten Interessen stellen den Zweck der Nutzung von Google AdSense dar. Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für die Nutzung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Sie können die Speicherung der Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihrem Browser einstellen. Bereits gesetzte Cookies können in Ihrem Browser gelöscht werden. Zudem besteht die Möglichkeit der Verwendung von interessenbezogener Werbung zu widersprechen, indem Sie folgenden Link aufrufen und die entsprechenden Optionen manuell deaktivieren http://www.google.com/ads/preferences. Weiterhin besteht die Möglichkeit die interessenbezogene Werbung zu deaktivieren, indem Sie dies unter folgendem Link einstellen http://www.aboutads.info/choices.

Informationen zum Drittanbieter:

Sitz innerhalb der EU: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Google Remarketing

Wir nutzen auf unserem Internetauftritt “Google Remarketing”, einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Umfang: Google Remarketing ermöglicht uns Ihnen interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Hierfür verwendet Google sog.  Cookies. Dies sind kleine Textdateien, welche bei einem Besuch einer Webseite vom Webserver auf dem Rechner des Users abgelegt werden. Die Dateien speichern Daten über das Verhalten des Nutzers. Neben diesen Daten wird auch die IP-Adresse der Besucher erfasst und an externe Google Server in den USA übertragen. Die Daten werden durch Google nicht der übertragenen IP-Adresse zugeordnet oder mit dieser verknüpft. Die Daten werden von Google in pseudonymisierter Form übertragen, indem die Daten keinem Nutzer direkt, sondern dem Cookie und einem dadurch erstellen Cookie-Profil zugeordnet wird. Davon ausgenommen sind Fällen in denen der Nutzer einer solchen Pseudonymisierung gegenüber Google widerspricht. Zweck: Der Einsatz dient der Bereitstellung interessenbezogener Werbeanzeigen. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Sie können die Speicherung der Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihrem Browser einstellen, oder unter folgendem Link http://www.google.com/ads/preferences durch Betätigung des Abmelde-Buttons ein Opt-out Cookie setzen. Sie sind anschließend jedoch möglicherweise nicht mehr in der Lage alle Funktionen unserer Webseite in vollem Umfang zu nutzen. Um sicherzustellen, dass keine Datenübertragung mehr erfolgt, muss der Opt-out Cookie auf jedem der von Ihnen verwendeten Systemen installiert werden.

Informationen zum Drittanbieter:

Sitz innerhalb der EU: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Informationen zum Drittanbieter:

Sitz innerhalb der EU: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Tradedoubler

Wir nutzen auf dieser Webseite Tradedoubler, ein deutsches Affiliate-Netzwerk der Tradedoubler GmbH, Herzog-Wilhelm-Straße 26, 80331 München, Deutschland, mit dem Affiliate-Marketing angeboten wird.

Umfang: Bei Affiliate-Marketing werden unter anderem Daten wie die Identifikationsnummer des Affiliate (desjenigen auf dessen Seite Werbung geschaltet wird), die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und die des angeklickten Werbemittels erfasst. Interessierte können dadurch eigene Werbung auf Webseiten Dritter anbieten. Hierfür verwendet Tradedoubler sog.  Cookies. Dies sind kleine Textdateien, welche bei einem Besuch einer Webseite vom Webserver auf dem Rechner des Users abgelegt werden. Es werden hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert.  Zweck: Die benannten Daten werden gespeichert, um die Provisionszahlungen zwischen dem Werbenden und demjenigen, der auf seiner Seite die Anzeige dieser Werbung erlaubt, abzuwickeln. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Sie können die Speicherung der Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihrem Browser einstellen. Bereits gesetzte Cookies können jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

Informationen zum Drittanbieter:

TradeTracker

Wir nutzen auf dieser Webseite TradeTracker, ein deutsches Affiliate-Netzwerk der TradeTracker Deutschland GmbH, Eiffestraße 426, 20537 Hamburg, Deutschland, mit dem Affiliate-Marketing angeboten wird.

Umfang: Bei Affiliate-Marketing werden unter anderem Daten wie die Identifikationsnummer des Affiliate (desjenigen auf dessen Seite Werbung geschaltet wird), die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und die des angeklickten Werbemittels erfasst. Interessierte können dadurch eigene Werbung auf Webseiten Dritter anbieten. Hierfür verwendet TradeTracker sog.  Cookies. Dies sind kleine Textdateien, welche bei einem Besuch einer Webseite vom Webserver auf dem Rechner des Users abgelegt werden. Es werden hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert. Zweck: Die benannten Daten werden gespeichert, um die Provisionszahlungen zwischen dem Werbenden und demjenigen, der auf seiner Seite die Anzeige dieser Werbung erlaubt, abzuwickeln. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Sie können die Speicherung der Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihrem Browser einstellen. Bereits gesetzte Cookies können jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

Informationen zum Drittanbieter:

Belboon

Wir nutzen auf dieser Webseite Belboon, ein deutsches Affiliate-Netzwerk der belboon GmbH, Weinmeisterstr. 12-14, 10178 Berlin, mit dem Affiliate-Marketing angeboten wird.

Umfang: Bei Affiliate-Marketing werden unter anderem Daten wie die Identifikationsnummer des Affiliate (desjenigen auf dessen Seite Werbung geschaltet wird), die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und die des angeklickten Werbemittels erfasst. Interessierte können dadurch eigene Werbung auf Webseiten Dritter anbieten. Hierfür verwendet Belboon sog.  Cookies. Dies sind kleine Textdateien, welche bei einem Besuch einer Webseite vom Webserver auf dem Rechner des Users abgelegt werden. Es werden hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert. Zweck: Die benannten Daten werden gespeichert, um die Provisionszahlungen zwischen dem Werbenden und demjenigen, der auf seiner Seite die Anzeige dieser Werbung erlaubt, abzuwickeln. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Sie können die Speicherung der Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihrem Browser einstellen. Bereits gesetzte Cookies können jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

Informationen zum Drittanbieter:

Adcell

Wir nutzen auf dieser Webseite Adcell, ein deutsches Affiliate-Netzwerk der Firstlead GmbH, Rosenfelder Str. 15-16, 10315 Berlin, mit dem Affiliate-Marketing angeboten wird. Umfang: Bei Affiliate-Marketing werden unter anderem Daten wie die Identifikationsnummer des Affiliate (desjenigen auf dessen Seite Werbung geschaltet wird), die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und die des angeklickten Werbemittels erfasst. Interessierte können dadurch eigene Werbung auf Webseiten Dritter anbieten. Hierfür verwendet Adcell sog.  Cookies. Dies sind kleine Textdateien, welche bei einem Besuch einer Webseite vom Webserver auf dem Rechner des Users abgelegt werden. Es werden hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert. Zweck: Die benannten Daten werden gespeichert, um die Provisionszahlungen zwischen dem Werbenden und demjenigen, der auf seiner Seite die Anzeige dieser Werbung erlaubt, abzuwickeln. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Sie können die Speicherung der Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihrem Browser einstellen. Bereits gesetzte Cookies können jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

 

Informationen zum Drittanbieter:

AdGoal

Wir nutzen auf dieser Webseite adgoal, ein deutsches Affiliate-Netzwerk der adgoal GmbH, Schellengasse 2. 74072 Heilbronn, Deutschland, mit dem Affiliate-Marketing angeboten wird.

Umfang: Beim Affiliate-Marketing werden unter anderem Daten wie die Identifikationsnummer des Affiliate (desjenigen auf dessen Seite Werbung geschaltet wird), die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und die des angeklickten Werbemittels erfasst. Interessierte können dadurch eigene Werbung auf Webseiten Dritter anbieten. Hierfür verwendet adgoal sog.  Cookies. Dies sind kleine Textdateien, welche bei einem Besuch einer Webseite vom Webserver auf dem Rechner des Users abgelegt werden. Es werden hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert. Zweck: Die benannten Daten werden gespeichert, um die Provisionszahlungen zwischen dem Werbenden und demjenigen, der auf seiner Seite die Anzeige dieser Werbung erlaubt, abzuwickeln. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Sie können die Speicherung der Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihrem Browser einstellen. Bereits gesetzte Cookies können jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

Informationen zum Drittanbieter:

DoubleClick

Wir nutzen auf unserem Internetauftritt “DoubleClick”, einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

DoubleClick by Google übermittelt jeden Klick oder andere Aktivität des Nutzers unserer Webseite an den DoubleClick-Server. Dadurch wird eine Cookie-Anfrage an den Browser des Internetnutzers gesendet. Wenn diese Anfrage angenommen wird, wird ein Cookie durch DoubleClick gesetzt (siehe zum Begriff oben unter der Überschrift Cookies). Hierbei wird eine Cookie-ID verwendet, um nutzerrelevante Werbeanzeigen zu schalten und zu verhindern, dass diese mehrfach angezeigt werden. Außerdem können mithilfe der Cookie-IDs Conversions erfasst werden. Dies erfolgt, wenn ein Nutzer eine DoubleClick-Werbeanzeige betätigt und mit dem verwendeten Internetbrowser einen Kauf auf der beworbenen Internetseite ausführt. Der Cookie enthält möglicherweise eine Kampagnen-Kennung, durch die Kampagnen erfasst werden, mit denen der Nutzer bereits in Berührung gekommen ist. Außerdem können Daten an Google transferiert werden, um Online-Werbungen und Provisionsabrechnungen zu ermöglichen. Google erfährt welche Links oder Anzeigen durch den Nutzer unserer Webseite angeklickt wurden. Wenn unsere Nutzer bei Google registriert sind, kann der Besuch dem Account zugeordnet werden und auch ohne Registrierung möglicherweise die IP-Adresse übermittelt und gespeichert werden. Personenbezogene Daten werden durch den DoubleClick- Cookie nicht erhoben. Zweck: Durch den Einsatz von DoubleClick by Google und das Setzen von Cookies wird der Einsatz und die Anzeige von nutzerrelevanter Werbung optimiert sowie Berichte zu Werbekampagnen erstellt und verbessert. Eine Mehrfacheinblendung von Werbeanzeigen wird so verhindert. Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs.1 S. 1 lit. f) DSGVO. Verhinderung: Das Setzen von Cookies kann durch entsprechende Einstellungen im verwendeten Internetbrowser, z.B. durch Deaktivierung verhindert oder widersprochen werden. Dadurch erhält Google keinen Zugang auf das vom Nutzer verwendete informationstechnologische System. Bereits gesetzte Cookies können gelöscht werden. Weitere Informationen unter https://www.google.de/doubleclick und http://support.google.com/adsende/answer/2839090

Informationen zum Drittanbieter:

Sitz innerhalb der EU: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Amazon Partnerprogramm

Wir nutzen auf unserer Webseite das Partnerprogramm von Amazon Europe S. à. r. l. 5, Rue Plaetis, L-2338 Luxemburg.

Bei Affiliate-Marketing können Interessierte eigene Werbung auf Webseiten Dritter anbieten. Hierbei werden unter anderem Daten wie die Identifikationsnummer des Affiliate (desjenigen auf dessen Seite Werbung geschaltet wird), die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und die des angeklickten Werbemittels erfasst. Interessierte können dadurch eigene Werbung auf Webseiten Dritter anbieten. Es können Werbeanzeigen und Links von www.amazon.de auf unserer Webseite platziert werden, die auch zu Werbekostenerstattungen führen können. Hierbei setzt Amazon einen Cookie (siehe zum Begriff oben unter der Überschrift Cookies). Durch den gesetzten Cookie werden die von Ihnen besuchten Seiten einschließlich Ihrer IP-Adresse ermittelt. Auf die Menge, Qualität oder Speicherdauer der übertragenen Daten haben wir keinen Einfluss. Es werden hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert. Amazon ist Teilnehmer des Privacy-Shield Abkommens und zur Datenverarbeitung nach europäischen Standards zertifiziert.  Amazon gibt Ihre Daten gegebenenfalls an Dritte weiter. Diese Informationen werden gesammelt und Ihrem Amazon Account zugeordnet, sofern Sie bei Ihrem Besuch in diesem eingeloggt sind. Zweck: Die Darstellung der Werbung erfolgt mit dem Zweck Ihnen für Sie interessante Werbung anzuzeigen und unsere Webseite attraktiver zu gestalten. Die benannten Daten werden gespeichert, um die Provisionszahlungen zwischen dem Werbenden und demjenigen, der auf seiner Seite die Anzeige dieser Werbung erlaubt, abzuwickeln. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Verhinderung: Sie können die Speicherung der Cookies verhindern, indem Sie die Anzeige der interessenbezogenen Werbung unter folgendem Link ausschalten http://www.amazon.de/gp/dra/info. Weiterhin besteht die Möglichkeit die interessenbezogene Werbung zu deaktivieren, indem Sie dies unter folgendem Link einstellen http://www.aboutads.info/choices.  Zudem haben Sie die Möglichkeit die Speicherung der Cookies zu verhindern, indem Sie dies in Ihrem Browser einstellen. Bereits gesetzte Cookies können jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

Informationen zum Drittanbieter:

PayPal

Wir bieten auf unserer Webseite die Abwicklung der Zahlung über den Zahlungsdienstleister PayPal (PayPal (Europe) S.à.r.l. &amp; Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg) an.

Umfang: Wenn Sie sich zur Zahlung über PayPal entschieden haben, werden im Rahmen der Bestellung an PayPal folgende Ihrer Daten übermittelt: Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Email-Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse sowie die für die Abwicklung der jeweiligen Bestellung notwendigen Daten. Zweck: Die Übermittelung dieser Daten erfolgt, damit PayPal zur Abwicklung Ihres Einkaufs eine Identitätsprüfung durchführen kann. Dadurch besteht unter anderem die Möglichkeit betrügerische Aktivitäten zu erkennen und dem Missbrauch von Daten vorzubeugen. Darüber hinaus erfolgt die Übermittlung der Daten damit PayPal ggf. Ihre Kreditwürdigkeit abschätzen kann bzw. PayPal die Daten an Wirtschaftsauskunfteien zur Abschätzung Ihrer Kreditwürdigkeit in Form einer Bonitätsprüfung weitergeben kann. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsmethode. Die erhobenen Daten können von PayPal ebenfalls zu Analysezwecken, insbesondere zur Kundenanalyse, Risikoanalyse, Datenanalyse zu Zwecken der Entwicklung und Verbesserung der von PayPal angebotenen Dienstleistungen verwendet werden. Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage für die vorbeschriebene Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit b DSGVO. Löschung: Die von uns auf diese Weise erhobenen und übertragenen Daten werden nach 26 Monaten automatisch gelöscht. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von PayPal finden Sie unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full#  Verhinderung: Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber PayPal widerrufen. Trotz Widerruf bleibt PayPal gegebenenfalls weiterhin dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, zu nutzen und zu übermitteln, die zur vertragsmäßigen Zahlungsabwicklung zwingend notwendig sind.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen im Übrigen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen nach dem Stand der Technik, um die Vorschriften der Datenschutzgesetze einzuhalten und Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juni 2018. Aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung anzupassen.

Diese Datenschutzerklärung wurde mit Hilfe des Datenschutzerklärungs-Generators von SOS Recht erstellt. SOS Recht ist ein Angebot der MMR Müller Müller Rößner Rechtsanwälte Partnerschaft mit Sitz in Berlin.

 
 

 

Quelle:
eRecht24